IMG_1408

Anmerkung: Noch vor dem geplanten offiziellen Start dieser Seite haben wir uns vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Entwicklungen vor der Europawahl 2019 und dem 70.Geburtstag unseres Grundgesetzes - das Herr Bauer im parlamentarischen Rat am 23.05.1949 neben Herrn Adenauer mit unterzeichnet hat - entschlossen, diesen Vorläufer in das Netz zu stellen. Der Grund liegt in unserer festen Überzeugung begründet, dass es  der Politik heutzutage - gelinde ausgedrückt - zuweilen nicht leicht fällt, dem Geist unserer Verfassung zu folgen.

  Neben seiner Kanzleiarbeit organisiert RA Dr. Schedel die so beliebte wie kritische Ethikseite “aufrichtig.de” und seit 2019 den Aufbau der “InVolkesNamen.de” - beides im Geiste des von ihm hoch geschätzten, letzten noch lebenden Verfassungsvaters Hansheinz Bauer, der die Seite “aufrichtig.de” bis zu seinem Tod am 18.07.2005 begleitet hat.

Hinweis: In der ersten Jahreshälfte 2020 werden wir uns bemühen, auf dieser Seite  eine Plattform zu eröffnen, die in verständlicher Form die spendenbasierte Finanzierung und (php-basierte) Begleitung von Gerichtsverfahren ermöglicht, wobei auch das Volk Kommentare abgeben können soll, in dessen Namen die Urteile gesprochen werden. Diese Einrichtung erscheint uns besonders vor dem Hintergrund sinnvoll, dass immer noch ein Bedarf für eine solidarische, kostensparende Form der Anspruchsverfolgung vergleichbar geschädigter Bürger wegen der Hürden der Musterfeststellungsklage besteht, die leider eben nicht als effektive Sammelklage ausgelegt wurde. Nicht nur die zahllosen “VW-Geschädigten” in Deutschland, die von der Politik mit einer aktionistisch eingeführten, ineffektiven Musterfeststellungsklage abgespeist wurden, wissen, wovon hier die Rede ist.

Foto: Knieb./D.Schedel

AccordionTabClosed
AccordionTabClosed
AccordionTabClosed